Melanie lebt und schafft seit 2012 in Berlin, hat einen Hang zu kleinen Dingen und großen Gefühlen.
Künstlerisches Feld: Puppenbau, 2D-Animation & Stoptrick-Film.
Vorzugsweise analog und handgemacht.
Autodidaktin.

Ausserdem ist sie seit 2007 als selbstständige Grafikerin tätig, Schwerpunkt Buchdesign.

Zusammen mit einer Kollegin betreibt sie den Coworking Space “Officina” in Berlin-Neukölln.